logo OIŽP

Občanská iniciativa pro ochranu životního prostředí o.s.

stav temelina 1.blok 1.blok JE Temelin pracuje na plny vykon stav temelina 2.blok 2.blok JE Temelin nepracuje pro vymenu paliva-do konce srpna


Petice Chytrá energie

Erneuerbare Energieträger

smart grid

Die europäischen Städte wollen die Gewohnheiten im Bereich der Stromspeicherung,-und Distribution verändern. Ins Projekt, das die Trondheimer Universität aus Norwegen leitet, wird sich auch die südböhmische Stadt Pisek anmelden. Die Stand wird für das Projekt 13 Millionen Kronen bekommen. Pisek – Die norwegische Stadt Trondheim und die südböhmische Stadt Pisek sind 1.600 km voneinander entfernt, sie werden aber im laufenden Kontakt sein, da die beiden Städte ein Bestandteil der Gruppe von sieben Städten sein werden, die die Dezentralisierung und Stromhandels [...]

Pavel 17.07. 2018 [...]
oze2

Die Bedeutung der erneuerbaren Energieträger für die deutsche Energiewirtschaft steigt. Im vorigen Jahr nahmen sie an der gesamten Stromproduktion in Deutschland mit 30% teil. Trotzdem bleibt eine wichtige Energiequelle in Deutschland nach wie vor die Kohle, informierte der Bund für die Energie,-und Wasserwirtschaft (BDWE). Die Gesamtstromproduktion in Deutschland stieg um 3% auf 647,1 Twh. Die Stromproduktion in den erneuerbaren Energieträgern erhöhte sich zwischenjährlich um 19% auf 194,1 Twh Strom und ihr Anteil an der deutschen Stromproduktion stieg von 26 auf [...]

Pavel 6.01. 2016 [...]
cernobyl_sarkofag1

Fast 29 Jahre ist das bislang schwerste Kernreaktor-Unglück her: In Tschernobyl explodierte Block 4. Trotz der Unruhen im Osten der Ukraine ist der Bau der neuen Hülle für den Sarkophag in wenigen Monaten abgeschlossen. Ab 2017 soll dann das berühmt-berüchtigte Bauwerk darunter verschwinden. Tschernobyl, rund 100 Kilometer nördlich von Kiew. Auch hier ist zu spüren, was im Osten des Landes passiert: Am Kontrollpunkt zur Einfahrt in die innere, etwa 300 Quadratkilometer große Sperrzone, ist eine Stellung aus Sandsäcken aufgebaut. Die [...]

Pavel 25.03. 2015 [...]
Asse-sklad

Bei der Suche nach einem Endlager für Atommüll können Bürger ab sofort mitdiskutieren. Dafür wurde auf den Seiten des Bundestags ein Forum eingerichtet, bei dem sich Bürger informieren und auch Vorschläge machen können. Beim schwierigen Neustart für eine bundesweite Suche nach einem Atommüll-Endlager sollen die Bürger mehr gehört werden. Die 33-köpfige, beim Bundestag angesiedelte Kommission startete am Dienstag im Internet ein entsprechendes Forum. Sie soll bis 2016 die Grundlagen der Suche erarbeiten. In einem Forum des Bundestags können sich Bürger [...]

Pavel 19.03. 2015 [...]
slunce20

Große Wind,-und Solarkraftwerke an vielen Orten in den Vereinigten Staaten können schon aus Sicht der Kosten den Gaskraftwerken konkurrieren, und das auch ohne Staatsbeihilfe. Das behauptet die Investitionsbank Lazard. Das verstärkt laut der Zeitung Finacial Times die Aussichten auf eine große Veränderung auf dem amerikanischen Energiemarkt.

Pavel 19.09. 2014 [...]
Ceska-pozice_titul

Der Ausgangspunkt ist auch für die Tschechische Republik die Prediktion des strukturieren Verbrauches der Brennstoffe und Energien. Erst davon kann man die Struktur, den Typ und die Zuteilung der Quellen formulieren. Der Energieexperte Vratislav Ludvik hat zum Thema der Energiezukunft Europas, also auch der tschechischen Energiezukunft, bereits geschrieben. Laut ihm ist aber repetitio mater studiorum est und außerdem sieht es so aus, dass seine vorherige Schlussfolgerung über den niedrigeren Energieverbrauch stärkt. Entwickelte Mitgliedstaaten der Europäischen Union, zu denen wir uns [...]

Pavel 14.01. 2014 [...]
plovouci vetrniky

Der gesamte Stromverbrauch der EU könne mehr als vierfach durch schwimmende Offshore-Windparks in den Tiefen der Nordsee gedeckt werden, so ein neuer Bericht der Europäischen Wind Energy Assoziation. Der Bericht behauptet, dass, wenn jetzt die richtigen politischen Schritte gesetzt würden, um die Entwicklung und den Einsatz neuer schwimmender Generatoren der nächsten Generation zu beschleunigen, die gesamte EU-Offshore-Windkapazität bis zum Jahr 2030 etwa 150 GW erreichen könnte. Siehe auch: http://www.ewea.org/publications/reports/deep-water/

Pavel 5.09. 2013 [...]
wikileaks

Laut der amerikanischen Depesche, der durch WikiLeaks veröffentlicht wurde, sind die zu hohen Energiepreise in der Tschechischen Republik Folge einer schlechten legislative und der zu starken Position der Energiefirma CEZ. Als falsch und teuer bewerten die Amerikaner die Reaktionen der tschechischen Regierung auf die Bemühung der Europäischen Union um die Steigerung des Anteil der erneuerbaren Energieträger. Das schreibt man in geheimen Depeschen vom Februar 2010 die amerikanische Botschaft, die durch WikiLeaks veröffentlicht wurden. Die Tschechische Republik erhöhte zwar mit Hilfe [...]

Pavel 7.09. 2011 [...]
erneuerbare_energien

Einen nicht erwarteten Lob werden höchstwahrscheinlich die tschechischen Minister hören, wenn sie zu einer Verhandlung nach Brüssel fahren werden. Die Tschechische Republik gehört zu den ein paar Ländern der Europäischen Union, die im vorigen Jahr den bestimmten Umfang der Nutzung erneuerbarer Energieträger erfüllt haben. Die erneuerbaren Energieträger bedeckten je nach der Berechnung der Zeitung LN, die sich auf Statistiken der Energieregulationsbehörde stützen, mehr als 8% des Stromverbrauches in der Tschechischen Republik. Das Industrieministerium bestätigt, dass das Ziel höchstwahrscheinlich erfüllt wurde. [...]

Pavel 8.03. 2011 [...]
solarni panely

Brüssel – Die Tschechische Republik wurde im vorigen Jahr zu einer Großmacht in der Nutzung der Solarenergie.  Die installierte Leistung neuer Solarkraftwerke war im Jahre 2010 die drittgrößte in der Europäischen Union und hat 1.000 MW überschritten. Vor Tschechien waren nur Italien und Deutschland, deren Leistung der neu installierten Solaranlagen fast 7.000 MW erreicht hat. Das führte gestern die Europäische Assoziation der Photovoltaik-Industrie an. Nur in der Tschechischen Republik wurden im vorigen Jahr Solarkraftwerke mit einer höheren Leistung installiert als [...]

Pavel 24.02. 2011 [...]
Jaderny transport do JE Temelín

Proteste in Deutschl

Der umstrittene Atomtransport von Lingen in die Schweiz, der laut ...

15_09_14_12_20_je_temelin

Südafrika stoppt Pl

Südafrika will bis auf Weiteres keine russischen Atomkraftwerke kaufen. Russlands ...

Rudi

Oberösterreich gege

Oberösterreich  - Der Landesrat Rudi Anschober ruft zu Direktverhandlungen mit ...

Schweiz-AKWs

Kantonsschule: Schü

Für seine selbstständige längerfristige Arbeit wagte sich Kantonsschüler Max Slongo ...

Isar-Nemecko

Atomkraftwerke müss

Einige Kraftwerke reduzieren ihre Leistung, weil die Temperatur in den ...

jaderne bloky+znak

Ausbau der Atomkraft

Nicht nur in der Tschechischen Republik verzögern sich die Vorbereitungen ...

Fessenheim-Francie

Probleme beim franz

Die Inbetriebnahme des französischen Atommeilers Flamanville verzögert sich wegen Baumängeln. ...

Rudi

EuG bewilligt britis

Großer Unmut bei Atomgegnern: Österreichs Klage gegen die staatlichen Beihilfen von ...

Fessenheim-Francie

Abschaltung des AKW

Der französische Energieriese EdF wollte den alten Atommeiler Ende dieses ...

cattenom3

USA: Forscher rechne

Forscher der Carnegie Mellon University Pittsburgh erwarten langfristig einen Atomausstieg ...

Dron Greenpeace

Greenpeace steuert S

Aktion zeige einmal mehr die "extreme Verwundbarkeit von Gebäuden" Decines-Charpieu ...

Kinder-aus-Tschernobyl-in-Hannover

Kinder aus Tschernob

Rund 500 Jungen und Mädchen aus der Nähe von Tschernobyl ...

Endlager-Deutschland

Finnland: Weltweit e

Helsinki - In vielen Ländern wird ein stufenweiser Ausstieg aus ...

energetika

NEC Konferenz in Pra

OBERÖSTERREICH/PRAG. Atomabfall. Keiner will ihn, aber er wird weiter produziert. ...

Fessenheim-Francie

Frankreich: Abstellu

Im Atomkraftwerk Fessenheim soll ein seit knapp zwei Jahren abgeschalteter ...

Paks

Klage gegen AKW: Lux

LUXEMBURG. Vor zwei Wochen brachte Österreich seine Klage gegen den ...

radioaktive-fasser

Deutschland: die Sta

Hanau  - Die Stadt Hanau wehrt sich gegen die Lagerung ...

Rudi

Kampagne für Aussti

Ein Ausstieg aus der Atomenergie ist für Europa machbar und ...

jaderne palivo2

Defekte Brennstäbe

Brunsbüttel/Kiel (dpa/lno) - 13 defekte Brennstäbe aus dem Reaktorbetrieb des ...

Endlager-Deutschland

Deutschland: BN ford

Landshut - Der Bund Naturschutz in Bayern (BN) sieht die ...

Asse-sklad

Deutschland fordert

Waldshut - Bei der Standortsuche eines Endlagers für Atommüll in ...

Paks

Österreich klagt ge

Umweltministerin Köstinger will gegen den Ausbau des ungarischen Atommeilers juristisch ...

Isar-Nemecko

Atommeiler in Gundre

Nach knapp 34 Jahren Laufzeit stellt Block B des Kernkraftwerks ...

radioaktive-fasser

Deutschland: Aufsehe

Berlin (dpa) - Der Chef der Aufsichtsbehörde für Atommüll-Lager hat ...

Endlager-Deutschland

Atommüll-Endlager i

Aufregung in Siek bei Hamburg: Die 2000-Einwohner Gemeinde könnte als ...

cernobyl_sarkofag_novy

Arbeit an Schutzhül

Die Abschlussarbeiten an der gewaltigen Schutzhülle über der Atomruine Tschernobyl ...

japonsko_vlajka

Atomkraftwerke gehen

Sind in Japans Atomkraftwerken auch fragliche Metalle von Kobe Steel ...

Japonsko-elektrarny-mapa

Sicherheitsgründe:

In Japan sollen zwei jahrzehntealte Atomreaktoren aus Sicherheitsgründen stillgelegt werden. ...

Kernkraftwerk Fukushima nach Bränden und Explosionen

Bergungsarbeiten in

In der Atomruine Fukushima verzögern sich die Arbeiten zur Bergung ...

Endlager-Deutschland

Deutsche zweifeln an

Gerade wurde die Suche nach einem Endlager für hoch radioaktiven ...

e-mail:
    Tel., Fax: +420 386 350 507
    E-mail: oizp@oizp.cz
    RSS 2.0
    BIU - Bürgerinitiative Umweltschutz
    OIŽP - Občanská iniciativa pro ochranu životního prostředí o.s.
    Nová 12
    370 01 České Budějovice, CZ